Wundervolle Weihnachten bei der prudsys AG

Das Jahr neigt sich dem Ende zu. Es sind nur noch wenige Tage bis zum Heiligen Abend. In dieser Zeit liegt der Zauber der Weihnacht auch bei der prudsys AG in der Luft. Eifrig wird die Weihnachtspost gepackt und an unsere Kunden und Partner versendet. Der Duft von Räucherkerzen und Orangen durchströmt das Büro. Alljährlich organisiert das prudsys Weihnachts-Team still und leise unsere Weihnachtsfeier. In der letzten Woche sind wir alle in Chemnitz zusammenkommen, um das vergangene Jahr Revue passieren zu lassen und gemeinsam den Abschluss eines sehr erfolgreichen Geschäftsjahres zu feiern, das wir nicht zuletzt unseren vielen treuen und neuen Kunden zu verdanken haben. Auch Knecht Ruprecht gab sich die Ehre. Er brachte neben vielen Geschenken auch ein personalisiertes Gedicht mit. Und nun viel Spaß mit diesem kleinen und persönlichen Einblick hinter die Kulissen der prudsys AG.

Knecht Ruprecht der DataMiner
vom prudsys Weihnachts-Team

Von draußen, vom Walde komm ich her;
ich muss euch sagen, es weihnachtet sehr!
Überall auf den Data-Mining-Spitzen
sah ich Eure Ideen blitzen,
und aus dem prudsys Flur,
sah mit großen Augen das Christkind hervor.

Und wie ich durch Chemnitz ran,
da rief’s mich mit heller Stimme an:
„Knecht Ruprecht“, rief es, „alter ähh Data-Miner,
heb deine Beine und spute dich ähh schnell!
Die Produktempfehlungen fangen zu rennen an,
das Umsatztor ist aufgegangen,
alt und jung sollen nun
von der Arbeit des Lebens (bei prudsys) einmal ruhn,
und heute flieg ich in Echtzeit hinab zur Erden;
denn es soll prudsys Weihnachten werden!“

Ich sprach: „Oh lieber Herre Christ,
meine Reise fast zu Ende ist;
ich soll nur noch in diese Karl-Marx-Stadt,
wo’s eitel gute Mitarbeiter hat.“

„Hast denn deine Geschenke auch bei dir?“
Ich sprach: „Die Geschenke, die sind hier;
denn Äpfel, Bananen und Orangen mit Kern
essen prudsysler gern.“

„Hast denn die Rute auch bei dir?“
Ich sprach: „Die Rute, die brauch ich nicht hier!“

Christkindlein sprach: „So ist es recht;
so geh mit deinen Algorithmen, mein treuer Knecht!“

Von draußen, vom Walde komm ich her;
ich muss euch sagen, es weihnachtet sehr!
Nun sprecht, wie ich’s hier innen sah!
Es sind alles gute prudsys Mitarbeiter da.

Frohe Weihnachten und ein erfolgreiches neues Jahr!

Wir blicken voll positiver Spannung und Tatendrang in die Zukunft. An dieser Stelle danken wir all unseren Kunden und Partnern für die gute Zusammenarbeit in 2015 und wir freuen uns schon jetzt auf viele spannende Projekte im kommenden Jahr. In diesem Sinne übergebe ich das Wort an unseren Vorstand Jens Scholz, der dies in Form einer kurzen Videobotschaft übernimmt.

Weiterführender Beitrag:

Weihnachten steht vor der prudsys Tür