prudsys XELOPES

Unsere leistungsstarke Algorithmen-Bibliothek für Ihren Erfolg.

Die prudsys XELOPES ist eine von Plattformen und Datenquellen unabhängige Business-Intelligence-Bibliothek, die klassische Data-Mining-Verfahren und neue Realtime-Analytics-Verfahren vereint. Zum einen bietet die Bibliothek als eigenständige Software vorgefertigte Lösungen zu fundamentalen Problemstellungen der Datenanalyse. Zum anderen funktioniert sie als eingebettetes Analysewerkzeug in anderen Softwareprodukten. Insbesondere für neuartige und komplexe Probleme bietet die prudsys XELOPES aufgrund ihrer zahlreichen Algorithmen adäquate Lösungen.

Der Schwerpunkt der prudsys XELOPES liegt auf den Algorithmen, die auf die Nutzung sehr großer Datenmengen in Echtzeit zugeschnitten sind. Dazu gehört das Agent-Framework: Basierend auf Zugängen der künstlichen Intelligenz exisitert ein Framework, das einen universellen Zugriff auf alle Echtzeit-Verfahren erlaubt. Im Mittelpunkt dieses Frameworks steht ein Agent, der aus Reizen seiner Umwelt lernt und entsprechend agiert. Dieser Ansatz wird beispielsweise bei Produktempfehlungen, automatisiertem Pricing und Echtzeit-Scoring verfolgt.

Vorteile von prudsys XELOPES

Herausragende prudsys Algorithmen

Unterstützung grundlegender Data-Mining-Standards wie PMML

Flexible und plattform-unabhängige Architektur

Umfassendes Data-Mining- und Agent-Framework

Application Layers für Reinforcement Learning und Dynamic Pricing

Algebraisches Paket für LAPACK/BLAS-Funktionalität bis hin zu Tensoren

Ihr Ansprechpartner

prudsys AG, Forschung, Chemnitz

André Müller

Head of Data Science
Telefon: +49 371 27093 40
E-Mail: ed.sysdurp@relleuma