prudsys AG erhält Auszeichnung „Chemnitzer Meilenstein 2015“

Verleihung des Chemnitzer Meilensteins, prudsys AG, Marketing-Club

Am 19.01.2015 erhielt die prudsys AG den „Chemnitzer Meilenstein 2015“ für ihre langjährige und weltweit erfolgreiche Positionierung am Markt. Mit dem Branchenaward „Chemnitzer Meilenstein“ würdigt der Marketing-Club Chemnitz Unternehmen, die erfolgreich am Markt agieren und eine Leuchtturmfunktion für die Region einnehmen.

Das Chemnitzer Softwareunternehmen prudsys AG wurde am Montag, dem 19.01.2014 mit dem Chemnitzer Meilenstein ausgezeichnet. Der Marketing-Club Chemnitz vergibt diesen Award bereits seit 1998 an Unternehmen der Region, die besondere Leistungen in den Bereichen Unternehmens- und Marketingstrategie, Unternehmenskultur, Erscheinungsbild und Kommunikation aufweisen. Als Laudator der Abendveranstaltung sprach Hans Werner Scherer, Geschäftsführer der Unternehmensberatung Scherer & Cie und seit Jahren Wegbegleiter der prudsys AG, über den digitalen Wandel unserer Zeit und die Positionierung der prudsys AG. Zudem gab es zahlreiche Grußworte zur Veranstaltung, so u.a. von Herrn Prof. Gluchowski TU Chemnitz sowie dem Technologie-Pionier und Marketingexperten Karl-Heinz Land. Rund 100 Clubmitglieder und Gäste verfolgten die Preisverleihung mit anschließendem Get-Together im „Hotel an der Oper“ in Chemnitz.

Dr. Volker Türschmann, Präsident des Marketing-Club Chemnitz, begründet die Entscheidung zur Vergabe des Meilensteins 2015:„Die prudsys AG hat sich als vormaliges Spin-off aus der Technischen Universität Chemnitz auf dem Gebiet der künstlichen Intelligenz die Position des Markt- und Technologieführers im Bereich Echtzeit-Personalisierung erarbeitet. Das Unternehmen hat heute über 50 Mitarbeiter und ist Inhaber zahlreicher Patente. Über 200 nationale und internationale Unternehmen vertrauen bereits seit Jahren auf die Lösungen des Chemnitzer Unternehmens, so z.B. Esprit, Otto, Douglas, Conrad oder Thalia. Ein echter ,Hidden Champion‘, bekannt in der Welt, aber noch wenig in Chemnitz“.

Jens Scholz, Vorstand der prudsys AG, über die Preisvergabe: „Wir freuen uns sehr über die Auszeichnung. Bereits seit über 16 Jahren agieren wir weltweit, sind aber auch mit der Region verbunden, insbesondere mit der Technischen Universität zur Gewinnung engagierter Fachleute. Den Chemnitzer Meilenstein sehen wir als Anerkennung für alle Mitarbeiter, die ehrgeizig und leistungsstark in den vergangenen Jahren am Erfolg und Wachstum des Unternehmens mitgewirkt haben.“

Einen kurzen Videorückblick finden Sie hier: bit.ly/prudsys_meilenstein

0 Kommentare

Ihr Kommentar

Sie haben weitere Anmerkungen zu diesem Thema?
Wir freuen uns auf eine spannende Diskussion.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *