Jahresrückblick 2017: Von KI, Kampagnen und Kometen

Rückblick auf prudsys RDE 4.0 Recommendation Engine, Meilensteine, Blogartikel & Events in 2017

Was? Schon wieder ein Jahr vorbei?! Das Jahr ging in schnellen Schritten vorüber und ich kann nicht glauben, dass die Weihnachtszeit schon wieder das Ende von 2017 einläutet. Zeit, um kurz inne zu halten und das Jahr Revue passieren zu lassen. Den Anfang machte unsere neue Website gleich im Januar. Es folgten spannende Events, wie die Internet World, der DATA-MINING-CUP und der prudsys personalization summit in einer neuen Location. Schlag auf Schlag folgten das Release der neuen prudsys RDE 4.0, die Erweiterung unserer Räume am Standort Chemnitz, der Firmenlauf, die Veröffentlichung unseres Whitepapers für die Fashion-Branche pünktlich zur dmexco und die Übernahme der Mehrheitsanteile der prudsys AG durch unseren Partner GK Software AG im November. Das alles – und noch mehr – lesen Sie in unserem Rückblick auf die Highlights 2017.

prudsys News – Unsere Höhepunkte 2017

RDE 4.0 mit integriertem Kampagnen-Management

Hinsichtlich der Entwicklung der prudsys RDE ist 2017 ein besonderes Jahr. Viele fundamentale Neuerungen sorgen dafür, dass Anwender die personalisierte Kundenansprache über einen einfach zu bedienenden Webclient steuern können. Unser Entwicklerteam meisterte viele Herausforderungen für das neue Release und präsentierte Anfang Oktober mit der prudsys RDE 4.0 einen weiteren Meilenstein der KI-basierten Personalisierung:

Kampagnen-Steuerung und einfaches A/B-Testing

  • Umsetzung mehrerer personalisierter Kampagnen durch neu integriertes Kampagnen-Management
  • Schneller A/B-Test und detaillierter Performance-Vergleich

Recommendation Engine Prudsys RDE 4.0: Kampagnen Übersicht zur Steuerung von Recommendations
Flexible Steuerung der personalisierter Kampagnen

  • Kombination mehrerer Empfehlungslogiken möglich
  • Übergabe selbst gewählter Parameter an prudsys RDE um die Empfehlungsausspielung zu beeinflussen

Neue Weboberfläche und umfangreiche Statistiken

  • Anpassung Webclient an Größe des Bildschirms
  • neues Dashboard und übersichtliche Statistiken

Mehr dazu lesen Sie in unserer Pressemitteilung zur prudsys RDE 4.0.

Langjähriger Partner GK Software AG übernimmt Mehrheitsanteile der prudsys AG

2017 ist auch ein außerordentliches Jahr hinsichtlich unserer Unternehmensstruktur. Im November gaben GK Software und prudsys in einer gemeinsamen Pressemitteilung die Übernahme der prudsys Mehrheitsanteile durch GK Software bekannt. Die Vorteile für prudsys:

  • Zufluss von Know-how im Bereich Standard-Software im Filial-Einzelhandel
  • Erweiterung des Aktionsradius, speziell im Lebensmitteleinzelhandel
  • Steigerung der Marktpräsenz und der internationalen Wettbewerbsfähigkeit
  • Erschließung neuer Märkte

Für unsere Kunden und Partner ändert sich nichts. Wir bleiben weiterhin Ihr Partner für eine erfolgreiche personalisierte Kundenansprache. Die prudsys AG bleibt unverändert in Marke, Produkt und Geschäftsmodell am Markt. Als Omnichannel-Händler profitieren Sie zukünftig vom Know-how beider Unternehmen in Sachen Personalisierung auf der Basis von künstlicher Intelligenz in noch engerer Verbindung mit Lösungen für den Point of Sale. Freuen Sie sich auch 2018 auf die Umsetzung innovativer Services für Ihren geschäftlichen Erfolg, unsere Innovationsteams arbeiten bereits daran. Wir freuen uns auf die gemeinsame Zukunft mit GK Software und stehen in den Startlöchern für viele gemeinsame Projekte.

Erweiterung des prudsys Standortes und Innovation Hub

Lange haben wir uns darauf gefreut, dieses Jahr war es endlich soweit: Wir erweiterten die Bürofläche des prudsys Büros in Chemnitz. Nur eine Etage über den bisherigen prudsys Räumlichkeiten bekamen wir rund 400m² Fläche hinzu. Nahezu alle prudsys Bereiche zogen im Oktober und November um und nutzten die Gelegenheit, die neuen Räume nach ihren Wünschen zu gestalten. In der neuen Etage kam zudem unser Innovation Hub hinzu. Hier können Kunden, Partner und Mitarbeiter an verschiedenen Touchpoints selbst ausprobieren, wie personalisierte Kundenansprache funktioniert. Die Eröffnung der neuen Etage feierten wir mit den prudsys Kolleginnen und Kollegen inklusive ihrer Familien am 9. November.

Recommendation Engine prudsys RDE Showroom: Beispiele erfolgreicher Omnichannel-Personalisierung im Innovation Hub

Know-how für Ihre gelungene personalisierte Kundenansprache

Zahlreiche Beiträge in Presse und Medien informierten über unser Tun und Wirken im Bereich Echtzeit-Personalisierung. So z.B. etailment im Whitepaper „Personalisierung besser als Tante Emma“ im Oktober dieses Jahres, welches wir als Partner unterstützen. Zudem gingen zwei unserer Kollegen unter die Autoren und veröffentlichten ihre Beiträge im Buch „Praxis der Personalisierung im Handel“. Dieses Wissen möchten wir Ihnen außerdem noch an die Hand geben:

Whitepaper Fashion im Onlinehandel

In unserem aktuellen Whitepaper geht es darum, was Sie mit Echtzeit-Personalisierung im Fashionhandel erreichen können.

Personalisierung im Modehandel: Recommendations in Onlineshop & Newsletter, Push-Notifications aus der App

Insbesondere erfahren Sie:

  • Fünf Gründe, warum Sie auf Personalisierung durch KI im Fashionhandel setzen sollten
  • Best Practice: Erfolgreiche Einsatzszenarien für Ihre Kunden-Touchpoints: Onlineshop, Mobilshop, Newsletter, Angebotsflyer, Call Center, Filiale
  • Wie Sie durch eine individuelle Kundenansprache Ihre Unternehmensziele erreichen
  • Know-how zum Thema KI: Was Machine Learning und Reinforcement Learning leisten
  • Status Quo Personalisierung: Wo stehen Sie?

Hier geht’s zum kostenfreien Download.

Fit im Bereich Personalisierung: Die prudsys Webinare

In 30 Minutenerfahren Sie als Webinar-Teilnehmer, wie Sie durch den Einsatz künstlicher Intelligenz zur Erreichung Ihrer Unternehmensziele beitragen und gleichzeitig Ihren Kunden einen echten Mehrwert bieten. Auch 2017 nahmen zahlreiche Unternehmen an den prudsys Webinaren teil. Im vorerst letzten Webinar in diesem Jahr am 12. Dezember erfahren Sie in unserem Weihnachtsspecial, welche Vorteile Echtzeit-Personalisierung bei der Umsetzung Ihrer Customer-Centricity-Strategie bringt. Zu den prudsys Webinaren.

Kunden-Stories: babywalz, Sanicare und Thalia

Auch in diesem Jahr freuen wir uns über zahlreiche Kunden, die mit der prudsys RDE erfolgreich Ihre personalisierte Kundenkommunikation gestalten. Ob im Onlineshop, in der App, im Newsletter oder eReader: In unseren Top-Stories mit baby-walz, Sanicare und Thalia erfahren Sie, wo die Unternehmen Echtzeit-Personalisierung einsetzen, um ihren Kunden einen besonderen Service zu bieten und welche Erfolge sie dabei erzielen.

Beliebteste Blog-Artikel 2017

Wie kann der stationäre Handel die Technologie der dynamischen Preisoptimierung für das eigene Geschäftsmodell nutzen und welche Anwendungsfälle sind erfolgsversprechend? Antworten gibt es im Blog-Beitrag Dynamic Pricing im stationären Handel: Wo geht die Reise hin?

Der Stationäre Handel erlebt den digitalen Wandel und sucht nach neuen Möglichkeiten für eine starke Kundenbindung. Digital Signage kann hier ein wichtiger Baustein sein Mit künstlicher Intelligenz lässt sich das Ganze auf die individuellen Kundenwünsche abstimmen. Wie das funktioniert, erfahren Sie im Beitrag Digital Signage am POS – wie künstliche Intelligenz die digitale Werbung beflügelt.

Gute Personalisierung trägt entscheidend zu einem guten Kundenservice bei. In unserem Blogbeitrag Personalisierung im Handel – 15 Ideen mit Potential decken wir ungenutzte Möglichkeiten der individuellen Kundenansprache auf.

Was ist Künstliche Intelligenz (kurz: KI)? Wie agiert KI in der Lösungswelt der prudsys AG? Was bedeutet KI für den Handel und was hat das Ganze mit Schach zu tun? Antworten auf diese und weitere Fragen zum Thema KI lesen Sie im Blog-Beitrag Künstliche Intelligenz: Von der Nischentechnologie zum Hype.

Mobile First wird zu App first! Warum das so ist und was Echtzeit-Personalisierung leistet, sodass Ihre App zum Kundenliebling avanciert, lesen Sie im Beitrag Kundenmagnet statt AppFriedhof: Durch Shopping-Apps die Conversion Rate verdreifachen.

Top-Events 2017

Die prudsys Mitarbeiter waren auch in diesem Jahr sehr viel unterwegs. Sie trafen uns auf zahlreichen Messen, Fachtagungen, Seminaren oder Weiterbildungen in ganz Europa. Unsere Top-3-Veranstaltungen rückblickend:

Unsere jährliche Kunden- und Partnerveranstaltung, der prudsys personalization summit ist unser Jahres-Highlight. Es diskutierten rund 200 Händler, Dienstleister und Experten am 27. und 28. Juni im nhow Berlin wie man durch die gekonnte Personalisierung aller Touchpoints die Kunden langfristig bindet. Zum Rückblick geht’s hier. Jetzt schon vormerken: Nächstes Jahr findet der prudsys personalization summit am 26. und 27. Juni 2018 in Berlin statt. Aktuelle Infos zum Event lesen Sie auf unserer pps-Eventseite.

prudsys Personalization Summit 2017: Die Fachtagung zu Omnichannel-Personalisierung im Handel

Die Aufgabenstellung des DATA-MINING-CUP 2017 (kurz: DMC 2017) befasste sich in diesem Jahr mit der Umsatzprognose für einen Onlineshop, der seine Preise dynamisch anpasst. Das Thema Dynamic Pricing, das weiterhin viele Händler umtreibt, wurde im Rahmen des DMC in eine praxisnahe Aufgabe gepackt. Mit 202 teilnehmenden Teams von 150 Universitäten in 48 Ländern erreichten wir die Rekordteilnahme in der 19-jährigen Geschichte des DMC. Die Studenten der École polytechnique fédérale de Lausanne aus der Schweiz nahmen den Siegerpokal in 2017 mit nach Hause. Alle Infos zum DMC der vergangenen Jahre sowie für den bevorstehenden DMC 2018 lesen Sie auf unserer DMC-Eventseite.

Im September dieses Jahres begaben wir uns nach Köln zur dmexco 2017. Die Leitmesse für digitales Marketing zählt seit vielen Jahren zum festen Bestandteil unserer Jahreseventplanung. Was waren Trends auf der dmexco 2017 und was ist unser Fazit zur Veranstaltung? Antworten gibt es in unserem Blogbeitrag zur dmexco 2017.

Mitarbeiter-Highlights 2017

Neben dem Arbeiten kam bei uns auch das Feiern nicht zu kurz. Unser Sommerfest fand in diesem Jahr in der Miniwelt und Minikosmos Lichtenstein statt. Eine familienfreundliche Location, bei der es viel zu entdecken gab, bot genügend Platz für die prudsys Mitarbeiter und ihre Familien. Nach der Kometen-Reise im örtlichen Planetarium freuten wir uns über einen gemütlichen Abend mit Live-Grillen und kleinem Feuerwerk. Einen ausführlichen Bericht lesen Sie in unserem Sommerfest-Blogbeitrag.

Zum Chemnitzer Firmenlauf gingen wir mit 15 Kolleginnen und Kollegen an den Start. Trotz drohendem Regenschauer (die dunklen Wolken am Himmel wirkten wirklich bedrohlich) liefen wir mit rund 7600 anderen Läufern rund 5 km durch die Chemnitzer Innenstadt. Glücklich am Zieleinlauf angekommen, ging es direkt weiter zum prudsys Office zum gemeinsamen Grillabend. Nach so einer Kraftanstrengung müssen die verlorenen Kalorien schließlich schnellstmöglich wieder zugeführt werden 😉

prudsys Team beim Chemnitzer Firmenlauf 2017

What’s next? Nächste Woche feiern wir unser prudsys Weihnachtsfest. Dieses Jahr wird es amerikanisch: Im hiesigen Bowlingtreff á la American Style werden die Kolleginnen und Kollegen ihre Bowling-Fähigkeiten unter Beweis stellen. In diesem Sinne „Eat, play and strike“.

PS: Wollen Sie auch Teil unseres Teams werden? Wir sind immer auf der Suche nach neuen Kolleginnen und Kollegen in den Fachbereichen

  • Data Science
  • IT Consulting
  • Software Development

an den Standorten Chemnitz und Berlin. Schauen Sie, ob wir heute ein Stellenangebot für Sie haben oder senden Sie uns Ihre Initiativbewerbung mit vollständigen Bewerbungsunterlagen – bevorzugt per E-Mail an ed.sysdurp@ereirrak. In diesem Sinne, bis bald!

0 Kommentare

Ihr Kommentar

Sie haben weitere Anmerkungen zu diesem Thema?
Wir freuen uns auf eine spannende Diskussion.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.