Internet World 2017: Echtzeit-Personalisierung über alle Kanäle live am prudsys Stand testen

prudsys auf Internet World, Messe, Konferenz, München, E-Commerce

Auf der Internet World am 7. und 8. März 2017 in der Messe München präsentiert die prudsys AG die neueste Version der prudsys Realtime Decisioning Engine (kurz: prudsys RDE) für erfolgreiche Omnichannel-Personalisierung. Am prudsys Stand D210 in Halle A6 können Besucher im Rahmen des prudsys Showrooms verschiedene Einsatz-Szenarien für eine personalisierte Kundenansprache testen.

Die Internet World ist eine der führenden E-Commerce-Veranstaltungen im B2B-Bereich in Deutschland und umfasst alle Bereiche rund um das Thema Digitalisierung. Das Thema ganzheitliche Personalisierung rückt 2017 weiter in den Fokus der Händler. Die prudsys AG, Spezialist für Echtzeit-Personalisierung, stellt verschiedene Anwendungsfälle unter dem Einsatz von Recommendations, Marketing Automation und Dynamic Pricing zum Anfassen und Ausprobieren am prudsys Onnichannel-Hub vor. Besucher erwarten neben Produktempfehlungen für Onlineshop oder Newsletter u.a. ein Berater-Tablet mit Echtzeit-Empfehlungen zum Einsatz in Filialen, personalisierte Paketbeilagen oder die individuelle Kundenansprache per Smart-TV App. Durch den Einsatz intelligenter Algorithmen interagiert die prudsys RDE in Echtzeit mit den Kunden und schafft ein individuelles Einkaufserlebnis über alle Kanäle, das die aktuellen Bedürfnisse berücksichtigt.

Wie Händler im Onlineshop konkret Umsatz und Kundenzufriedenheit steigern, erfahren Besucher im prudsys-Vortrag „Erfolgreiche Onlineshops entscheiden schnell! Wie Machine Learning den E-Commerce verändert“ von Jan Lippert, Director Sales bei prudsys, am 7. März um 14:20 Uhr in der Infoarena 3, Halle A5.

0 Kommentare

Ihr Kommentar

Sie haben weitere Anmerkungen zu diesem Thema?
Wir freuen uns auf eine spannende Diskussion.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *