Besser, schneller, relevanter – Das neue prudsys RDE Major-Release 3.8.0

prudsys, prudsys RDE, Omnichannel, Handel, E-Commerce, Echtzeit, Personalisierung, Major Release

Der Sommer ist fast vorbei und wie in jedem Jahr um diese Zeit veröffentlichten wir das halbjährliche Major-Release der prudsys Realtime Decisioning Engine (kurz: prudsys RDE). Für unser Entwicklungsteam stand dabei im Fokus, den Leistungsumfang, die Performance sowie die Nutzerfreundlichkeit unserer Personalisierungssoftware zu verbessern. Mit dem prudsys Major-Release 3.8.0 wird nun u.a. die Version 8 der Java-Plattform unterstützt. Eine Auswahl an neuen Features der aktuellen Version der prudsys RDE stelle ich in diesem Blog-Beitrag vor.

Performance-Steigerung und höchste Aktualität: Neues aus den Bereichen Recommendations und Newsletter

Im Modul prudsys RDE | Recommendations ist seit der Version 3.7.0 der prudsys RDE einiges passiert. Die Software bietet umfangreiche Möglichkeiten zur Filter-Setzung bei der Ausspielung von Empfehlungen. In der Filterlogik wurden grundlegende Optimierungen vorgenommen, um die Einzelprüfungen jetzt bis zu 35% schneller bearbeiten zu können. Dies ist gerade dann spürbar, wenn viele Elemente geprüft werden müssen, der Filter also eine relativ strenge Bedingung enthält. Neben der gesteigerten Performance sind die Filter nun auch besser in der Lage, mit leeren Elementen umzugehen und diese in der Filterbedingung zu berücksichtigen.

Auch im Modul prudsys RDE | Newsletter sind spannende Neuerungen entstanden. Personalisierte Empfehlungen gelten im Newsletter als wichtiger Inhalt. Um dabei höchste Aktualität und Relevanz zu ermöglichen, werden die Empfehlungen für jeden einzelnen Empfänger generell erst zum Zeitpunkt des Öffnens der E-Mail ausgewählt. Die prudsys RDE stellt für den Newsletter-Versand die Auslieferung von sogenannten Text-Images zur Verfügung, die zumeist Produktbilder und -informationen sowie Preise beinhalten. Die Berechnung dieser Text-Images wird mit dem neuen Release nun auch in Echtzeit zur Verfügung gestellt. Das heißt: Ab sofort können aktuelleste Änderungen in den Produktstammdaten berücksichtigt werden. Diese Neuerung hat auch eine Verbesserung der Performance zur Folge. Eine weitere Flexibilisierung im Modul prudsys RDE | Newsletter ergibt sich aus der Möglichkeit, eine Sub-Section (Untergruppe) direkt über den Request als Parameter mitzusenden. Somit ist eine dynamische Selektion des Layouts der Newsletter-Text-Images möglich. Es können dadurch unterschiedliche Versionen eines Text-Images, z.B. in Abhängigkeit von Sprache oder Displaygröße, ausgegeben werden, ohne das Template des Newsletters ändern zu müssen.

Innovative Verfahren und Visualisierung: Neues aus den Bereichen Search, Pricing, Scoring

Zentrales Thema der Weiterentwicklung des Moduls prudsys RDE | Scoring war die Implementierung des Echtzeit-Lernens im prudsys RDE Server, um die Echtzeit-Fähigkeit der Scoring-Verfahren von der reinen Anwendung auf den Lern-Schritt zu erweitern. Dazu wurden nun adaptiv-lernende Scoring-Verfahren, welche die Scoring-Modelle ständig anhand der Session-Daten aktualisieren, angebunden. Diese Fähigkeit kann man aktivieren oder deaktivieren, um auch weiterhin mit einem statischen Modell arbeiten zu können.

Im Modul prudsys RDE | Pricing wurde in den letzten Monaten die Bedienoberfläche überarbeitet, um eine flexiblere Konfiguration zu ermöglichen. Außerdem wurde neben den bereits bekannten Verfahren wie Einzelpreisoptimierung, Abschriftenoptimierung oder Bundling ein neuer Pricing-Typ entwickelt. Dieser erlaubt eine schnelle Inbetriebnahme sowie zügige Tests neuer Algorithmen und damit einen schnellen Erkenntnisgewinn. Weiterhin ist der Parameter „Optimierungsziel“, der die Feinjustierung zwischen Umsatzoptimierung und Gewinnoptimierung ermöglicht, nun für jedes Pricing-Verfahren verfügbar. Im Modul prudsys RDE | Pricing wird aktuell auch an der Visualisierung der Verfahren gearbeitet. Hier entstehen neue Oberflächen, die zum einen ein besseres Verständnis und zum anderen eine bessere Sichtbarkeit der Wirkungsweise der Verfahren zum Ziel haben. Als eines der nächsten Ziele ist die Anbindung einer Rule-Engine geplant, um diesen Prototypen in die standardisierte Umgebung zu integrieren.

Im Modul prudsys RDE | Search wurden zahlreiche Details überarbeitet. Zum Beispiel arbeitet die Suche mit Platzhaltern nun exakter bei Anfragen mit Wildcards, zusammengesetzte Begriffe sorgen für relevantere Ergebnisse und die Stabilität des Moduls konnte verbessert werden.

Verbesserte Usability: Neuerungen im prudsys RDE Client

Die prudsys RDE bietet eine Vielzahl an Funktionalitäten, die sich dementsprechend in der Oberfläche des Systems, dem Client, wiederfinden. Im aktuellen Major-Release wurde auch diese Oberfläche erweitert. Bei den Kategorie-Empfehlungen, beispielsweise, ist es nun auch wie bei den Produkt-Empfehlungen steuerbar, welche Attribute in der Empfehlungsantwort enthalten sein sollen. Dadurch ist eine schlankere Empfehlungsantwort möglich. Des Weiteren wurde die Statistikansicht beschleunigt. Der initiale Zeitraum, der beim Öffnen der Statistik im Client ausgewählt ist, wurde auf die letzten drei Monate reduziert. Die Datenmenge, die vom Server geladen werden muss, ist nun beim ersten Öffnen begrenzt und kann schnell angezeigt werden. Danach kann der Benutzer den für ihn relevanten Bereich selbst wählen.

Sie wollen mehr über das prudsys Major-Release 3.8.0 wissen?

Das Major-Release 3.8.0 der prudsys RDE hält zahlreiche neue Features bereit, die darauf warten, ausprobiert zu werden, um das Kundenerlebnis zu verbessern. Die hier aufgeführten Features sind nur einige Neuerungen des aktuellen prudsys RDE Major-Releases. Eine genaue Beschreibung aller Features können Sie in den aktuellen prudsys product updates nachlesen. Die neueste Version erhalten unsere Kunden und Partner in den kommenden Tagen. Auf Wunsch senden wir interessierten Lesern gern ein Exemplar zu, eine E-Mail an marketing@prudsys.de genügt.

Weiterführende Artikel:

Neue Features für Personalisierung im Omnichannel-Handel: aktuelles Major-Release 3.7.0 der prudsys RDE verfügbar

1 Antwort

Trackbacks & Pingbacks

  1. […] Besser, schneller, relevanter – Das neue Major-Release 3.8.0 der prudsys RDE […]

Ihr Kommentar

Sie haben weitere Anmerkungen zu diesem Thema?
Wir freuen uns auf eine spannende Diskussion.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *